2.12.

21:00

OmU

reservieren

2.12.

21:00

reservieren

Filme der Skateboardkultur

Concrete Jungle Foundation

Der Verein für Skateboardkultur präsentiert Filme aus verschiedenen Nischen eben dieser. Wir freuen uns, die ‚Concrete Jungle Foundation‘ im 3001 Kino zu begrüßen und mehr über ihre aktuellen Projekte und ihre gemeinnützige Arbeit zu erfahren. Gezeigt werden ‚Freedom to Flourish‘ und ‚A Place To Skate‘ von Jago Stock. ‚Freedom to Flourish‘ behandelt den Einfluss des neuen ‚Freedom Skatepark‘ in Kingston, Jamaika, ein Jahr nach der Fertigstellung und erklärt die Arbeit von CJF. Durch Interviews mit Mitarbeitenden, Jugendlichen und Eltern zeigt der Film, dass Skateparks nicht nur Orte der Freizeitbeschäftigung sind, sondern darüber hinaus einen gemeinschaftsbildenden Charakter und das Potential zur persönlichen Entwicklung mit sich bringen. ‚A Place To Skate‘ begleitet den Bau vom Fiers et Forts Skatepark bei Marrakesch, Marokko, im Frühjahr 2022. Zur Premiere freuen wir uns, den Regisseur des Films sowie Freiwillige, die den Bau unterstützt haben, zu begrüßen. Im Anschluss an die Filme stehen unsere Gäste für Fragen und Gespräche zu den Filmen und ihren Projekten zur Verfügung. Alle Erlöse des Abends gehen an CJF.

Diese Filmvorführung wird gefördert durch den Fonds für Soziokultur aus dem Sonderprogramm „Neustart Kultur“.

Skatefilm, Dokumentation; Englisch
Regie: Jago Stock
Deutschland 2022, 58 Min.

Weitere Vorstellungen des Tages: